Das Sommerfest der Pirminiuswerkstatt Staffelhof fand am 21. Juni 2014 statt.
Trotz des zunächst wechselhaften Wetters fanden wieder unzählige Menschen den Weg in die zweitgrößte Werkstatt der Heinrich Kimmle Stiftung, weshalb das Fest auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg war. Maßgeblichen Anteil daran hatte das abwechslungsreiche Rahmenprogramm, welches keinen Platz für Langeweile ließ. Und so sorgten neben den Auftritten des Pirminius-Chors und der Dance-Company, auch die Volkstanzgruppe aus Dahn, die Waldläufer aus Walhalben und die Capris für gute Stimmung bei jung und alt.

 

 

img 5459063

Ein weiteres Highlight waren die Einlagen der Rolling-Devils, der Rollstuhl-Basketball-Bundesligamannschaft des 1.FC Kaiserslautern, bei dem sowohl Zuschauer als auch Mitarbeiter voll auf ihre Kosten kamen. Die Zuschauer konnten sich darüberhinaus aktiv beim Kistenklettern und an der Slackline betätigen und bei dem Schätzspiel und dem Torwandschießen tolle Preise abräumen.
Natürlich war neben diesem bunten Programm auch für Speisen und Getränke bestens gesorgt, das Angebote reichte dabei von einer großen Auswahl leckerer Grillspezialitäten und Salate bis hin zu einem ausgewogenen Kuchenbuffet mit über dreißig Kuchen.


Insgesamt kann von einem rundumgelungen Tag gesprochen werden, für den sich die Pirminiuswerkstatt Staffelhof herzlich bei allen Beteiligten bedanken möchte.

 

img 5546148